DAS SEMINARHAUS

Die ehemalige Hausschuh- und Pantoffelfabrik Fritz Echterdiek, eine von über dreißig Schuhfabriken in Schötmar und Umgebung, wurde im Jahre 2006 zur Kanustation und zum Seminarhaus umgebaut. Das lippische Wort für Pantoffeln lautet „Puschen“ und genau diese waren insbesondere im 20. Jahrhundert ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region. Daher wurde die Gegend gern als „Klein-Pirmasens“ betitelt.

Heute stehen Ihnen in der ehemaligen Schuhfabrik unsere zwei hellen Seminarräume sowie vier Mehrbettzimmer und unser uriges Matratzenlager zur Verfügung. Auf über 70 m² Fläche bieten Ihnen allein die Seminarräumlichkeiten viel Platz und Spielraum, um Ihre Veranstaltung durchzuführen.


Grundsätzlich steht Ihnen das Seminarhaus zur alleinigen Nutzung zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass unser Gelände auch von Tagesgästen als Start- und Zielpunkt einer Kanutour oder für Grillveranstaltungen usw. genutzt wird.

RÄUME UND AUSSTATTUNG

Der größere der im Erdgeschoss gelegenen Seminarräume ist ein Multifunktionsraum mit integrierter und komplett ausgestatteter Seminarküche. Er wird auch für die Mahlzeiten genutzt. Gleich nebenan ermöglicht ein zweiter Raum durch seine flexible Einrichtung die Durchführung unterschiedlicher Seminarformen.

Unseren Hausgästen stehen drei kostenfreie Leihfahrräder sowie ein offenes WLAN- Netzwerk zur Verfügung!

Wir stellen Ihnen bei Bedarf folgendes Equipment:

  • Tageslicht-Projektor /Leinwand
  • Flipchart
  • Moderations-Stellwände
  • Beamer (gg. Aufpreis)

Übernachten können bis zu 18 Personen in unseren vier hellen Mehrbettzimmern im Obergeschoss. Die drei wohnlich eingerichteten Fünfbett- und ein Dreibettzimmer sind mit ausreichend Steckdosen, Leselampen, Nachttischen, Abfallbehältern und Ablagemöglichkeiten ausgestattet. Das großzügige und komfortable Gemeinschaftsbad im Obergeschoss bietet den Gästen neben der Toilette eine Dusche sowie eine große Eckbadewanne.

Zusätzlich zum Gemeinschaftsbad gibt es im Obergeschoss zwei separate WCs mit Waschbecken. Weitere Toiletten finden Sie in Erd- und Untergeschoss.

Im Untergeschoss bietet das urige Matratzenlager weitere 15 Schlafplätze. Auch die Möglichkeit der Übernachtung im Beduinen- oder dem selbst mitgebrachten Zelt direkt am Fluss besteht.

Ebenfalls im Untergeschoss befinden sich großzügige Duschräume für Damen und Herren. Selbstverständlich sind die Einzelduschen blickdicht voneinander getrennt. So bleibt die Privatsphäre gewahrt.

DAS AUSSENGELÄNDE

Unser liebevoll gestaltetes Außengelände, idyllisch und direkt an dem kleinen Fluss Bega gelegen, steht Ihrer Gruppe zur Verfügung. Hier kann nach Absprache am großen Schwenkgrill gegrillt, Lagerfeuer gemacht und die Natur genossen werden.

Auch unser Bootsanleger befindet sich hier. Wer also zur Kanutour aufbrechen möchte, bekommt im Außenbereich sein Material, eine Einweisung und kann anschließend bis nach Herford paddeln. Bitte sprechen Sie uns für die Planung einer Tour immer im Vorfeld an.

RIO NEGRO
Kanu- und Outdoorevents GmbH
Ladestr. 6, 32108 Bad Salzuflen

Tel: 0 52 22 - 85 09 600
E-Mail:
info@rionegro.de

Sie erreichen uns telefonisch
März bis September: Mo - Sa von 10 - 19 Uhr
Sept. bis Februar: Mo - Fr von 11 - 15 Uhr